Kontakt
Navigation
:: NEWS ::

Tipp Unser Wasser
Warum brauchen wir eine Trinkwasserbehandlung? Mehr

Tipp WOW!!! Das sind die Badtrends 2019!
Was ist in in diesem Jahr? Wir zeigen es Ihnen. Entdecken Sie schon jetzt die Hersteller-Trends 2019. Mehr

Info Achtung Stromfresser!
Fast 80% aller Heizungspumpen verbrauchen zu viel Strom. Mehr


Unser Team

Norbert Möbus
Monika Möbus
Gudrun Schmidtmann

Ich bin der Chef der Truppe.

Die Meistertitel Gas-Wasser-Installateurmeister und Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister erwarb ich 1987 und 1989. Im Jahr 1990 übernahm ich die Firma.

Nach Feierabend fahre ich gern Fahrrad und Motorrad und unternehme mit meiner Familie etwas.

 

 

 

Mein Name ist Monika Möbus, ich bin seit 1990 als Büroangestellte tätig, 1997 erwarb ich mein Diplom zur Badgestalterin. Mein Aufgabengebiet umfasst, die Beratung im Badbereich, Angebotserstellung, Bauüberwachung, Rechnungserstellung sowie die Buchhaltung. Darüber hinaus habe ich verschiedene Fortbildungen absolviert, und würde mich freuen Sie demnächst einmal bei uns in der Ausstellung Wilhelm Möbus beraten zu dürfen. Ich übe den Beruf der kfm. Angestellte in der Firma Wilhelm Möbus Inh. Norbert Möbus aus. Ich bin hier halbtags angestellt. Ich betreue die Kunden und bin für die Terminvergabe verantwortlich. Durch Lehrgänge bei verschiedene Hersteller habe ich mich im Bereich Heizung und Sanitär weitergebildet. Neben der Arbeit ist mir meine Familie das Wichtigste. Ich fahre gern Fahrrad und gehe gern wandern.  
Alex Möbus
Max Möbus
Ich freue mich jeden Tag Neues zu lernen und in die Tat umzusetzen. Nach meiner Schulausbildung erweiterte ich mein Wissen durch ein Fachabitur und studierte Versorgungstechnik. Im Mai 2016 erlangte ich mein Diplom zum Dipl.Ing. Ich arbeite seit Februar 2017 im Betrieb mit. Mein Einsatzbereich im Betrieb sind Baustellenüberwachung, Montagearbeiten auf den Baustellen, Arbeiten im Büro und in der Beratung. In meiner Freizeit fahre ich gern Motorrad und spiele Tennis. Hallo mein Name ist Maximilian Möbus. Ich bin gelernter Elektroniker für Engerie- und Gebäudetechnik. Meine Ausbildung habe ich 2009 abgeschlossen.. 2013 habe ich den Meistertitel im Elektrohandwerk erworben. 2017 bildete ich mich zum Betriebswirt im Handwerk, mit Erfolg, weiter. Ab Mai 2018 bin ich für die Elektroabteilung in der Firma Wilhelm Möbus verantwortlich. Meine Hobbies sind Motorradfahren, Fußball und Tennis spielen.  

Techniker

Marvin Wagener
Gerwin Limper
Sven Krenner
Mein Name ist Marvin Wagener. Durch ein Schulpraktikum erweckte ich mein Interesse im Beruf Anlagenmechaniker Heizung-Sanitär-Klimatechnik. Meine Ausbildung begann ich im August 2012. Nun habe ich meine Ausbildung, mit bestandener Prüfung, abgeschlossen. Das Arbeiten im Team, sowie der Umgang mit den Kunden bereitet mir Freude. Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich. Meine Hobbies sind: Sport, Feuerwehr und Motorrad fahren. Den Beruf zum Anlagenmechaniker Heizung -Sanitär-Klima erlernte ich von 1973 – 1977 in der Firma Wilhelm Möbus Inh. Norbert Möbus. Seitdem bin ich in der Firma als Projekttechniker tätig. Mein Aufgabengebiet umfasst, die Ausführung auf den Baustellen und die Überwachung der Arbeitsabläufe, Kundendienstarbeiten im Bereich Sanitär. In meiner Freizeit betreibe ich eine kleine Imkerei, fahre gern Fahrrad und Motorrad. Ich bin seit November 2013 als Anlagenmechaniker Heizung-Sanitär-Klimatechnik in der Firma tätig. Als Techniker bin ich im Bereich Projekt- und Kundendienstaufträge mit guter Laune unterwegs. Meine Hobbies sind meine Familie und die Musik. In meiner Freizeit spiele ich in einer Musikkapelle mit.
Patrick Kauffeld
Torsten Schäfer
Patrik Klose
Im August 2007 begann Patrick Kauffeld seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker Heizung-Sanitär-Klimatechnik. Durch überbetriebliche Weiterbildung hat er sich bereits ein hohes Fachwissen im Bereich Heizung-Sanitär-Klimatechnik angeeignet. Diese hat er mit gutem Erfolg im Frühjahr 2011 abeschlossen. Herr Kauffeld arbeitet als Techniker im Bereich Projekt- und Kundentdienstaufträge  in unserer Firma.Sein Hobby ist Fußballspielen. Ich habe meine Ausbildung zum Gas-Wasserinstallateur im Januar 1989 erfolgreich abgeschlossen.
Mit meiner langjährigen Erfahrung in dem Beruf arbeite ich als Techniker in Projekten mit dem Aufgabengebiet
der Installation von versorgungstechnischen Anlagen.
In meiner Freizeit spiele ich gern Tischtennis und gehe gern zum Angeln.
Mein Name lautet Patrik Klose, ich bin 19 Jahre alt und Anlagenmechaniker. Durch ein Schulpraktikum bin ich auf den Beruf aufmerksam geworden. Dieses hat mir gut gefallen, war aber mit drei Wochen zu kurz um den Beruf kennenzulernen. Nachdem ich während des Fachabiturs ein Praktikum absolvierte, welches ein Jahr ging, war ich sicher, dass ich diesen Beruf ausüben werde. Der Beruf zeigt eine große Vielfalt an Tätigkeiten auf, denn keine Installation gleicht der Anderen. Desweiteren ist es eine Ausbildung, die ein generelles Verständnis zur Funktion von Häusern bringt, da wir auch mit anderen Handwerkern zusammenarbeiten.  Ich möchte mich noch zum Kundendiensttechniker weiterbilden und meinen Meister absolvieren.